top of page

Private Tour durch die Unterstadt von Salvador

Bei diesem Besuch erfahren Sie etwas mehr über die Religiosität und den Synkretismus in der Religion des bahianischen Volkes. Der Besuch findet in der Unterstadt auf der Halbinsel Itapagipe statt.

Zunächst passieren wir den Tororó-Deich, wo Sie die Orixás (afrikanische Gottheiten) sehen werden, die vom Künstler Tati Moreno aus Kupfer gefertigt wurden. Sie werden auch das Fussballstadion Arena Fonte Nova sehen.

Wir fahren weiter nach Itapagipe, wo wir (wenn möglich) einen Halt auf dem Markt Feira de São Joaquim einlegen können. Weiterfahrt nach Ribeira, vorbei an Calçada, Largo dos Mares und Caminho de Areia. In Ribeira angekommen, machen wir Halt, um die berühmte Eisdiele Ribeira und die Bonfim-Kirche zu besuchen, einen der wichtigsten religiösen Tempel in Salvador.

Wir beenden die Tour an der Festung Montserrat, wo Sie den Panoramablick auf Salvador genießen können.

Festung Montesserat
Sao Joaquim Markt
bottom of page